nächste Termine

Dienstag, 23.05.2017
16:30
- 19:30 Uhr
Zeltaufbau für Frühlingsfest

Login Form






Passwort vergessen?

KatS-Zug LZ15FB stellt sich vor PDF Drucken
Wir, die Freiwilligen Feuerwehren (FFW) von Rockenberg und Oppershofen unterstützen den Zivil- und Katastrophenschutz des Wetteraukreises. Zusammen haben die beiden Wehren eine Löschzugeinheit für den Katastrophenschutz Wetteraukreis aufgestellt. (KatS Wetteraukreis). Unser Löschzug heißt: „LZ15FB“

Im Katastrophenfall werden wir von der Unteren Katastrophenschutzbehörde in Friedberg alarmiert. Gemeinsam mit anderen Rettungseinheiten (Rettungsdienst, DLRG, Feuerwehr und THW) werden wir zu den einzelnen Einsatzstellen entsandt.

Damit wir für den Ernstfall gewappnet sind, findet zur Zeit jeden zweiten Monat an einem Samstag eine Übung statt.
Die Übungstermine und Übungsinhalte werden am Jahresanfang in einem Dienstplan bekannt gegeben.
Neben den örtlichen Übungen werden auch überörtliche Übungen gefahren. D. h. wir versuchen so oft wie möglich mit andern KatS-Einheiten zu üben.

Wer jetzt Lust verspürt beim KatS-Zug oder beim allgemeinen Feuerwehrdienst mitmachen zu wollen kann jederzeit einsteigen. Die Ausbildung findet bei der Feuerwehr statt. Für eine Teilnahme am KatS-Zug wendet Euch bitte an den Zugführer Klaus Anselm (FFW Rockenberg) oder an den stellvertretenden Zugführer Alexander Bayer (FFW Oppershofen).
Alles weitere klärt sich in einem persönlichen Gespräch.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Klaus Anselm
Zugführer

Alexander Bayer
stv. Zugführer
 

weitere Bilder zum KatS-Zug findet ihr in der Photo-Gallerie

 
© 2017 FFW Rockenberg